Neues Blog-Event: Mit Euren Rezepten 2.000€ spenden!

2018-06-29T07:35:23+00:0031. Juli 2013|34 Kommentare

Blog-Event: Wir kochen alle nur mit Wasser

Acht Monate nach dem Cookbook of Colors ist es endlich soweit: Ein neues Blog-Event auf HighFoodality! Ich möchte mit Euch im August leichte Sommer-Rezepte für das neue Kochbuch von Staatl. Fachingen sammeln und Gutes tun: 2.000€ an Viva con Agua spenden. Wie das geht? Hier entlang:

Vielen Menschen in der Welt fehlt der Zugang zu sauberem Wasser, und dabei ist Wasser neben der Luft die elementarste Grundlage zum Leben. Die Organisation Viva con Agua de Sankt Pauli aus Hamburg hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst vielen Menschen auf der Welt genau diesen Zugang zu Wasser zu ermöglichen und betreibt dafür weltweit viele Wasser- und Bildungsprojekte. So konnten jüngst durch den Bau und die Reparatur von Brunnen in Uganda die Lebensbedingungen von etwa 12.000 Menschen nachhaltig verbessert werden. Viva con Agua finanziert sich hauptsächlich über Spenden, die direkt für die Projekte eingesetzt werden.

Das Blog-Event „Wir kochen alle nur mit Wasser“ sammelt Spenden…

Gemeinsam mit Euch und Staatl. Fachingen möchte ich die Arbeit von Viva con Agua in diesem Sommer unterstützen. Dafür wird es ab dem 04.08.2013 ein neues Blog-Event auf HighFoodality mit dem schönen Namen „Wir kochen alle nur mit Wasser“ geben, das zwei Ziele hat:

  • Leichte Sommer-Rezepte für das neue Kochbuch von Staatl. Fachingen zu sammeln, das mit einer Auflage von 300.000 Exemplaren in den Druck gehen wird.
  • Eine Spende von 2.000 € für Viva con Agua zu erreichen. Staatl. Fachingen wird für jedes eingereichte Rezept 10€ bis zu einem Maximalbetrag von 2.000 € an Viva con Agua spenden. Wir müssen also „nur“ 200 Rezepte sammeln, um die magische Marke zu erreichen. Das schaffen wir doch locker, oder?

Die Aufgabe für das Blog-Event ist dabei denkbar einfach: Ich brauche von Euch Eure leichtesten, liebsten Gerichte, die gesund und erfrischend sind sowie zu Sommer, Sonne und Saison passen. Alles ist erlaubt: Egal ob Vorspeise, Hauptgang, Dessert oder Snack – ich freue mich über jede Einreichung!

Da sollten 200 Einreichungen doch zu knacken sein, oder?

…und Rezepte für das neue Kochbuch von Staatl. Fachingen mit einer Auflage von 300.000 Exemplaren

Aber damit nicht genug: Aus allen eingereichten Rezepten wählt zudem eine Jury noch 19 Rezepte aus, die wie erwähnt im neuen Kochbuch von Staatl. Fachingen abgedruckt werden. Ein Profi-Team aus Köchen und Fotografen kocht die Gewinner-Rezepte dafür eigens nach und fotografiert die Gerichte professionell. Das Kochbuch selbst wird eine Auflage von 300.000 Exemplaren haben und kostenlos abgegeben werden. Die Veröffentlichung ist für den Frühling 2014 geplant – und alle Gewinner werden im Buch selbverständlich mit URL und allem Pipapo genannt.

Das Blog-Event „Wir kochen alle nur mit Wasser“ startet am 04.08.2013

Blog-Event: Wir kochen alle nur mit Wasser

Das Blog-Event „Wir kochen alle nur mit Wasser“ startet am Sonntag, den 04.08.2013. Ab diesem Tag habt Ihr dann einen ganzen Monat Zeit, bis zu drei Gerichte pro Person beizusteuern und mitzuhelfen, das große Ziel von 200 Rezepten und damit eine Spende von 2.000 € an Viva con Agua zu erreichen.

Ich freue mich darauf!

[sws_yellow_box box_size=“600″] Werbe-Hinweis: Dieses Blog-Event wurde im Auftrag von Staatl. Fachingen erarbeitet und wird mit Staatl. Fachingen als Sponsor realisiert. Im Artikel wird Staatl. Fachingen mehrfach genannt und verlinkt. Zu Viva con Agua bestehen keinerlei Geschäftsbeziehungen; Die Spenden-Aktion entstand nach Idee und Initiative von HighFoodality.[/sws_yellow_box]

Über den Autor:

Hallo! Schön, dass Du hier bist! Hier schreibt Uwe. Hat immer Hunger. Ist leidenschaftlicher Koch. Und Food-Aficionado. Muss sein Essen immer fotografieren. Freut sich tierisch über Kommentare!

34 Kommentare

  1. Diana 31. Juli 2013 um 08:34 Uhr - Antworten

    Ich find das ist eine tolle Sache. Und die 200 Rezepte sind bestimmt zu knacken!
    LG
    Diana

    • Uwe 31. Juli 2013 um 08:39 Uhr - Antworten

      Liebe Diana, danke für Deinen Kommentar! Ich hoffe auch, dass wir gemeinsam die 200 Rezepte-Marke knacken werden 😉 Machst Du auch mit? 😀

  2. Michaela 31. Juli 2013 um 09:00 Uhr - Antworten

    Total schöne Idee! Viel Spaß und Erfolg! Vielleicht mache ich sogar mit. Wasser zu kochen, wäre in der Tat etwas, das ich mir zutrauen würde… 🙂

  3. Muffin 31. Juli 2013 um 09:01 Uhr - Antworten

    Was für eine großartige Idee!!! Ich fange gleich mal an, mir Rezepte zu überlegen! Ich bin doch sehr gespannt, ob die 200er Marke erreicht wird.

  4. Anke 31. Juli 2013 um 09:30 Uhr - Antworten

    Ich hätte da gleich etwas: das Rezept habe ich erst am Wochenende ausprobiert und war schwer begeistert. Hier der Link dazu: http://chilischarf.blogspot.de/2013/07/kokosgarnelen-mit-zitronengras-und-minze.html

    …stammt allerdings aus einem anderen Kochbuch. Sollte das nicht gehen, fällt mir sicher noch was anderes ein.

  5. Rebecca 31. Juli 2013 um 09:34 Uhr - Antworten

    ja geil – Hajo und ich machen auf jeden Fall mit. Da wird in unserem Rezepte-Fundus bestimmt was Leckeres dabei sein! 🙂

  6. Ralf 31. Juli 2013 um 09:39 Uhr - Antworten

    200 Rezepte? Das schaffen wir locker. Ich überlege gleich mal, was man alles in Wasser kochen kann. Ist Staatl. Fachinger eigentlich mit Kohlensäure oder natürliches Mineralwasser? Hmmm. Ich glaub ich werd was blanchieren 😉
    Grüße
    Ralf

    • Uwe 31. Juli 2013 um 09:59 Uhr - Antworten

      @Michaela: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen 😉

      @Muffin: Ich auch – freue mich schon auf Deine Einreichung(en)! 🙂

      @Anke: Oh, schon die erste Einreichung! Danke Dir! Freue mich auf mehr….Du weisst ja….wir müssen die 200 knacken, also noch 199…

      @Rebecca: Ich freu‘ mich drauf! 😉

      @Ralf: Das geht beides =) Viel Spaß beim Pochieren…

  7. Juliane 31. Juli 2013 um 10:07 Uhr - Antworten

    Coole Sache! Wie lange läuft das Event dann, wie lange kann man Rezepte einreichen?

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    • Uwe 31. Juli 2013 um 10:08 Uhr - Antworten

      @Juliane: Das Event läuft einen Monat bis 04.09. – bis dahin kannst Du Rezepte einreichen. Am Sonntag geht’s los! 😀

  8. Alice 31. Juli 2013 um 10:31 Uhr - Antworten

    Tolles Event! Und die 200 Rezepte dürften auch kein Problem sein! 🙂

    Ein Banner wäre nicht schlecht… ist da noch was machbar?

    Liebe Grüße
    Alice

  9. Leif 31. Juli 2013 um 10:40 Uhr - Antworten

    Wir sind auch schon am überlegen was wir einreichen werden 😉

    • Uwe 31. Juli 2013 um 10:45 Uhr - Antworten

      @Alice: Das Event geht ja erst offiziell am Sonntag los – und da gibt’s dann auch Banner, na klar doch! 😉

      @Leif: Ich freue mich! 😀

    • Uwe 31. Juli 2013 um 10:55 Uhr - Antworten

      @foodsmadewithlove: Ich suche ja sommerliche, leichte und gesunde Rezepte – da sind definitiv Gerichte wie das Apfelmus oder das Saté geeignet. Süßspeisen und Desserts gehen schon auch, nur sind diese Gericht per se nicht immer „leicht“ 😉 Ich freue mich schon auf Deine Einreichungen!

  10. Julia 31. Juli 2013 um 11:02 Uhr - Antworten

    Gehen denn dann auch Rezepte aus dem Archiv? Mein liebstes leichtes Sommergericht ist Gazpacho http://germanabendbrot.wordpress.com/2012/05/11/wir-lassen-uns-den-sommer-nicht-vermiesen-kuhle-gazpacho-fur-schwule-sommerabende/ Falls es was Neues sein muss, muss ich noch mal scharf nachdenken 😉

  11. Sabine 31. Juli 2013 um 13:01 Uhr - Antworten

    Super Idee! Ich bin gerne dabei! Wird es noch ein Banner zum Mitnehmen geben?

  12. Irene 31. Juli 2013 um 13:23 Uhr - Antworten

    tolle Idee! Auch der Name des Events ist gelungen 🙂 Archivbeiträge? Aufjedenfall werden wir die 200 schaffen! Bin gerade am Gelatine auflösen mit Wasser *höhöhö*.
    Liebs Grüessli
    Irene

    • Uwe 31. Juli 2013 um 13:54 Uhr - Antworten

      @Julia: Rezepte aus dem Archiv werden auch zugelassen – natürlich freue ich mich sehr über neue Rezepte, damit die große weite Welt auch von dem Event erfährt und wir noch das eine oder andere Rezept mehr dazu bekommen. Danke schon einmal für Deine Einreichungen – eigentlich geht’s ja erst am Sonntag los, aber das bekommen wir hin… 😉

      @Sabine: Schööön! Das freut mich! Banner gibt’s am Sonntag beim eigentlichen Start des Events… 😉 Heute ist ja nur Vorankündigung…damit ihr schon mal überlegen könnt…

      @Irene: Archivbeiträge sind ok, ich freue mich aber natürlich sehr über neue Rezepte. Grüße!

  13. Alexander C. Frank 31. Juli 2013 um 15:35 Uhr - Antworten

    Eine super Idee – da lohnt es sich doch gleich mal das Gehirn anzuwerfen. Gerne unterstütze ich auch immer eine gute Sache. Sobald ich von meiner kulinarischen Forschungsreise zurück bin, werde ich Viva con Agua einen angemessenen Betrag überweisen …

    Liebe Grüsse – Changpuak

  14. Birgit 31. Juli 2013 um 17:32 Uhr - Antworten

    Tolle Idee! Kann man auch mitmachen, wenn man keinen Blog schreibt!

    Gruß
    Birgit

  15. Bouillon de Notes 31. Juli 2013 um 22:12 Uhr - Antworten

    Klasse Idee ! Da machen wir natürlich mit 🙂
    Freuen uns schon drauf – einfach hier posten?
    Bonjour de la France …

    • Uwe 1. August 2013 um 06:39 Uhr - Antworten

      @Changpuak: Schön, dass Du wieder dabei bist! Ich freue mich auf Deine Rezepte! 😀

      @Birgit: Klar! Du kannst mir Deine Rezepte auch so zukommen lassen – alle Informationen dazu gibt’s beim Start des Events am Sonntag.

      @Bouillon den Notes: Am Sonntag geht’s los. Die Einreichungen dann in die Kommentare des Posts vom Sonntag… 🙂

  16. foodsmadewithlove 1. August 2013 um 11:06 Uhr - Antworten

    Hallo Uwe 😀 also dann möchte ich die beiden REZ. gerne einreichen 🙂 wenn das für dich okay ist 🙂

    • Uwe 1. August 2013 um 11:11 Uhr - Antworten

      @foodsmadewithlove: Gerne! Sonntag startet der Event, dann bitte einfach nochmal in die Kommentare posten, damit mir da nix durch die Lappen geht 🙂

  17. Alice 2. August 2013 um 19:41 Uhr - Antworten

    Ich weiß ich bin viel zu früh! Aber das Gericht passt irgendwie total gut zu Deinem Event, deshalb möchte ich es einreichen. Banner ergänze ich dann am Sonntag noch 😉

    http://www.kulinarischeswunderland.com/2013/08/gefullte-hackballchen-mit-tomaten-kase.html

    Liebe Grüße
    Alice

  18. Margit Kunzke 3. August 2013 um 10:04 Uhr - Antworten

    Eine schöne Idee. Fachinger Wasser gehört zu meinen Lieblingsgetränken. Ich wohnte jahrelang um die Ecke von Fachingen. Die 200 Rezepte zu knacken dürfte kein Problem sein.
    Gruß aus Spanien

  19. Ariane 4. August 2013 um 14:55 Uhr - Antworten

    Hallo Uwe,

    auch von mir gibt es einen Beitrag. Danke für diesen tollen und sinnvollen Event!

    http://tradolceedamaro.blogspot.it/2013/08/wir-kochen-alle-nur-mit-wasser.html

    Saluti
    Ariane

    • Uwe 6. August 2013 um 10:53 Uhr - Antworten

      Hallo Ariane, vielen lieben Dank dafür! Ich ziehe die Einreichung mal in den anderen Artikel um, damit uns nichts verloren geht…

  20. Ariane 6. August 2013 um 11:46 Uhr - Antworten

    Danke, Uwe, das ist nett! Ich habe später gesehen, dass es unter dem anderen Artikel besser gepasst hätte.
    Saluti
    Ariane

  21. Küchenjunge 7. August 2013 um 18:51 Uhr - Antworten

    Sehr schöne Idee! Da lassen wir uns doch was einfallen!!!

  22. multikulinaria 27. August 2013 um 13:45 Uhr - Antworten

    So, nun habe ich auch noch was mitohne Wasser für deinen Event. Ein leichtes, modifiziertes (und damit hoffentlich qualifiziertes) Sommergericht mit Wohlfühl-Garantie: http://www.multikulinarisch.es/865-Ein-Sommertraum.html

Hinterlassen Sie einen Kommentar