Laden...
Rezepte und Anleitungen für den Beefer®2019-04-21T09:50:56+02:00
Anzeige. Diese Seite beinhaltet bezahlte und unbezahlte Werbung für die Beefer Grillgeräte GmbH. Was bedeutet das?

GRILLEN MIT 800°C

Seit 2014 gehört der Beefer® zu meinem Küchen-Repertoire. Denn wenn es um Krusten mit Steak-House-Qualität geht, gibt es keine Kompromisse.

Will man beim Kochen hochwertige Ergebnisse erzielen, wie sie sonst in Spitzen-Restaurants serviert werden, so kommt man irgendwann um gutes, professionelles Equipment nicht herum. Der Beefer® ermöglicht mir, Fleisch und Fisch mit unglaublichen Krusten zu versehen, wie ich es sonst nur aus gehobenen Steakhäusern kenne. 800°C wirken auf das Gargut ein und sorgen für die Maillard-Reaktion auf der Oberfläche.

Hier finden sich Rezepte und Anleitungen für das Grillen mit dem Beefer®.

Direkt zu den Beefer®-Rezepten
Dieser Bereich befindet sich momentan im Aufbau. Einige Rezepte und Kochbuch-Hinweise finden sich schon im Verlauf. In den nächsten Wochen werden weitere Rezepte, Anleitungen und Videos hinzukommen.

BEEFER®-Rezeptvideos mit Uwe

Gebeeftes Onglet mit Rotkohl-Senf-Chutney

Gebeefter Zander mit Mandelschaumsuppe

Das neue BEEFER®-Kochbuch mit HighFoodality-Rezept

Seit Mitte 2018 ist das zweite Beefer-Kochbuch im Handel erhältlich. Was mich besonders freut: neben vielen Rezepten von Köchen wie Heiko Antoniewicz, Ludwig Maurer oder Björn Freitag findet sich auch ein Rezept von HighFoodality im Buch.

Das Buch kann hier erworben werden:

Bei Amazon kaufen*

* Affiliate-Link.

OFT GESTELLTE FRAGEN

Wie lange dauert es, bis ein Steak im Beefer fertig gegart ist?2019-04-21T09:35:01+02:00

Das Garen eines Steaks (2-3 cm Dicke) geht schnell: nach jeweils 45 Sekunden von beiden Seiten auf der höchstmöglichen Einschubhöhe ist das Steak fertig. Es empfiehlt sich, nach dem Beefen die Kerntemperatur zu prüfen und das Steak ggf. auf oder direkt vor dem Beefer auf die Zieltemperatur zu ziehen. Eine Ruhephase ist auch hier für das Fleisch essenziell: 10 Minuten sind ein guter Richtwert. Danach sorgen 15 Sekunden von beiden Seiten unter dem Beefer für die gute Kruste und perfekte Wärme.

Kann ich auch Fisch zubereiten?2019-04-21T09:30:52+02:00

Ja! Der Beefer eignet sich zur Zubereitung von vielen Lebensmitteln: Ob Fisch, Muscheln, Krustentiere, Gemüse oder Fleisch – alles ist möglich. Auch Crème Brûlée oder das Gratinieren funktioniert wunderbar.

Bei Fisch sind die Garzeiten kürzer als bei Beef. Besonders gern mag ich Zander mit knuspriger Haut aus dem Beefer oder einseitig gebeeften und anschließend marinierten Lachs.

Wie lange muss der Beefer vorheizen?2019-04-21T09:30:27+02:00

Nach dem Zünden dauert es nur wenige Minuten, bis der Beefer Betriebstemperatur erreicht hat und eingesetzt werden kann. Der Beefer braucht zum Vorheizen nicht länger als andere Gasgrills und ist damit wesentlich schneller einsatzbereit als ein Holzkohlegrill.

Kann ich auch Gemüse im Beefer zubereiten?2019-04-21T09:29:24+02:00

Ja! Der Beefer eignet sich zur Zubereitung von vielen Lebensmitteln: Ob Fisch, Muscheln, Krustentiere, Gemüse oder Fleisch – alles ist möglich. Auch Crème Brûlée oder das Gratinieren funktioniert wunderbar.

Kann ich die Temperatur des Beefers regulieren?2019-04-21T09:28:50+02:00

Die Temperatur des Brenners lässt sich nicht direkt regulieren. Indirekt besteht die Möglichkeit, über den Abstand des Gargutes zum Brenner den grad der Hitzeeinwirkung zu beeinflussen.

Je weiter oben das Gargut ist, desto mehr Hitze ist es ausgesetzt, je weiter unten es eingeschoben wird, desto weniger.

Es erfordert ein wenig Übung, um das Spiel mit der Entfernung zu meistern.

Wie heiss wird der Beefer?2019-04-21T09:28:14+02:00

Der Brenner des Beefer wird 800 °C heiß. Die Gradzahl hat dabei durchaus einen Sinn: bei 800 °C zubereitete Steaks wiesen nach vielen Tests das beste Ergebnis auf. Temperaturen unter 800 °C mindern den Maillard-Effekt, was in einer schlechteren Krusten- und Ergebnisqualität mündet, da das Steak im Inneren gekocht würde.

Kann ich den Beefer im Haus benutzen?2019-04-21T09:27:47+02:00

Nein. Der Beefer wird mit Gas betrieben und sollte daher – wie ein Gasgrill auch – im Freien benutzt werden.

ALLE BEEFER®-REZEPTE

Alle Rezepte für den Beefer® in der Übersicht.

Werbehinweise und Offenlegung: Ich freue mich, die Beefer Grillgeräte GmbH seit einigen Jahren zu meinen Kunden zählen zu dürfen. Seither entwickle ich für Beefer Rezepte, produziere Videos und erstelle weitere Inhalte als Auftragsarbeit. Einen Teil dieser Arbeiten zeige ich auf dieser Seite. Da die Inhalte auf ein Produkt (den Beefer) zugeschnitten sind, spielt der Beefer naturgemäß eine große Rolle in den Artikeln. Von der Beefer Grillgeräte GmbH in Auftrag gegebene Inhalte sind als solche gekennzeichnet („Anzeige“), unbezahlte Artikel ebenfalls („Unbezahlte Werbung wegen Produktnennung“).

Mehr Informationen zu Werbung auf HighFoodality finden sich hier.