Klingt komisch, ist aber so: Sea-Salt-Eis ist eines meiner Sommer-Highlights, wahrlich erfrischend, anders, abenteuerlich.

Ende April weilte ich in Dingle, einem kleinen verschlafenen Nest an der Atlantikküste im westlichen Irland. Dort gibt es eine Eisdiele, „Murphy’s Icecream“, die handgemachte, besondere Eiskreationen herstellen und verkaufen.

Eine Eissorte, die mir neben „Butterscotch“ und „Toffee“ sofort auffiel, war „Seasalt Icecream“. „Ich bekam den Auftrag, ein Sommereis für Dingle zu kreieren“, erzählte mir Mister Murphy, der Besitzer, „und es gab für mich nur eine denkbare Lösung: ich wollte den leisen Hauch des Geschmacks von Salz, den man beim Verlassen des M