Chicorée mit Kiwi und Mandarinen

2018-09-29T10:18:05+00:0011. Februar 2011|2 Kommentare

Dieser schnelle Salat ist eine klassische Vorspeise, die es oft gibt, wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch bin. Wir lieben alle die Kombination aus dem leicht bitteren Chicorée und den süßen Früchten, alles abgerundet durch ein süß-säuerliches Dressing. Schnell, super einfach und lecker.Es muss nicht immer aufwändig sein, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Rezept

Zutaten für den Chicorée mit Kiwi und Mandarinen (für 4 Personen, als Vorspeise gedacht):

  • 2 Chicorée
  • 2 Mandarinen
  • 1 reife Kiwi
  • 200g saure Sahne
  • 1 Zitrone
  • etwas Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1 Den Chicorée waschen, vier große, schöne Blätter abtrennen und beiseite legen. Den Rest fein klein schneiden. Die Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Die Mandarinen schälen und in Schnitze teilen. Alles auf Tellern anrichten.

2 Die saure Sahne mit dem Saft einer halben Zitrone und etwas Zucker vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln und alles mit etwas Kresse garnieren.

Über den Autor:

Hallo! Schön, dass Du hier bist! Hier schreibt Uwe. Hat immer Hunger. Ist leidenschaftlicher Koch. Und Food-Aficionado. Muss sein Essen immer fotografieren. Freut sich tierisch über Kommentare!

2 Kommentare

  1. tobias kocht! 13. Februar 2011 um 17:13 Uhr - Antworten

    Sehr kreativ. Muss ich mit notieren!

Hinterlassen Sie einen Kommentar