Salzteig

2019-12-06T08:17:07+01:0028. November 2019|1 Kommentar

Salzteig eignet sich wunderbar dazu, Gemüse darin zu garen.

Dafür wird geeignetes Gemüse (z. B. Sellerie, Rote Bete, Karotten) gänzlich in den Teig eingeschlagen und anschließend im Ofen gebacken. Garzeiten und Temperaturen können anschließend variieren.

Rezepte mit Salzteig

Rezept

Dauer: 10 Minuten

Zutaten (der Salzteig reicht etwa für 4-5 Rote Bete):

500 g grobes Salz
300 g feines Mehl
160 g Eiweiß (das entspricht Eiweiß von 4-5 Eiern)

Zubereitung:

1 Für den Salzteig das Salz mit dem Mehl und dem Eiweiß in einer Küchenmaschine zu einem lockeren Teig kneten (dafür am besten den Knethaken benutzen).

Ein Kommentar

  1. Thomas Profanter 27. März 2020 um 09:12 Uhr - Antworten

    Danke wenn Sie mir Ihren Newsletter zuschicken.
    Freundliche Grüße
    TP

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo!

Ich bin Uwe und habe immer Hunger. Und wenn ich nicht gerade esse, denke ich meist über Essen nach.

HIGHFOODALITY ist ein Foodblog für gehobene Küche und kulinarische Geschichten. Seit 2009.

Mehr erfahren?